Informations






 
 
09.04.2014
DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen erhält Claus-Köpcke-Preis 2013 der Stiftung Sächsische Schmalspurbahnen

Am 08.04.2014 wurde die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen mit dem Claus-Köpcke-Preis 2013 der Stiftung Sächsische Schmalspurbahnen ausgezeichnet. Die Übergabe erfolgte durch die Stiftung Sächsische Schmalspurbahnen und den Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Sven Morlok im Beisein zahlreicher Kooperationspartner an die Lenkungsgruppe der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen. Die Veranstaltung im Historischen Güterboden Radebeul Ost wurde durch Hagen von Ortloff moderiert.

Das Team der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen dankt allen Partnern herzlich für die Mitwirkung bei der gemeinsamen erfolgreichen Arbeit und sieht in der Auszeichnung einen Ansporn auch künftig mit Leidenschaft und Professionalität an der Verwirklichung der gesetzten Ziele zu Arbeiten.

PDF-Version

back