Western Ore Mountains and Vogtland





  
 
Brückenberg-Kohlenbahn Zwickau

Zwickau Pöhlau - Zwickau Stadt

Die letzte Kohlenbahn im Zwickauer Steinkohlenrevier


Bahnstrecke Brückenberg-Kohlenbahn

Lage

Die Brückenberg-Kohlenbahn ist eine alte Industriebahn direkt in Zwickau. Sie führt vom Stellwerk W3 an der Parkstraße gegenüber der Freilichtbühne am Schwanenteich durch die Stadt über 5 Straßenbrücken und die Muldebrücke bis zum ehemaligen Brückenbergschacht 1 im Zwickauer Vorort Pöhlau.

Anfahrt mit Bus & Bahn zu den Fahrtagen

Zu erreichen ist die Brückenberg-Kohlenbahn bequem per Zug über den Haltepunkt Zwickau (Stadthalle) und anschließend ca. 15 Minuten per Fuß zum Einstieg an der Reinsdorfer Str.. Am Endpunkt in Pöhlau ist kein ÖPNV möglich.

Mit dem Bus der Linie 135 fahren Sie bis Abzw. Kraftwerk, Zwickau und laufen auf der Reinsdorfer Str. Richtung Zentrum ca. 300 m bis zum Bahnübergang an der Reinsdorfer Str..

Mit dem Bus der Linie 24 fahren ab Zwickau Neumarkt bis Pöhlau Mitte, und laufen entlang der Pöhlauer Str. in Richtung Zwickau bis zum Endbahnhof Pöhlau.

Anfahrt mit dem Auto

Für die Anreise mit dem Pkw empfiehlt sich die Fahrt von Zwickau Zentrum auf die Reinsdorfer Str. 6 bis zum Bahnübergang.

Für die Anreise mit dem Pkw nach Pöhlau empfiehlt sich die Fahrt nach Pöhlau, Pöhlauer Str.



 

Contact:

Förderverein Brückenbergbahn e.V.
Cainsdorfer Bergstrasse 7
08064 Zwickau

Fax: 037606/2788


E-Mail

Location:


Fahrtage:

Die Brückenberg-Kohlenbahn Zwickau fährt an ausgesuchten Terminen.